Annerose Tartler – Alt 2

Erste Chorerfahrungen sammelte Annerose im Bachchor St. Lorenz in Nürnberg, in Wien sang sie in verschiedenen Chören und Ensembles, unter anderem in der Chorvereinigung St. Augustin und der Jugendchorakademie Wien. Derzeit singt sie im Chorus Alea, der Frauen-Choralschola Resupina, sowie in verschiedenen Rennaissance-Formationen. Alte Musik begleitet sie auch in ihrem mit einem ÖAW-DOC Stipendium geförderten Dissertationsprojekt am musikwissenschaftlichen Institut der Universität Wien, in welchem sie über Lauten- und Vokalmusik des 16. Jahrhunderts forscht.