Andreas Martel – Bass 1

Andreas Martel wuchs in einem kleinen Kärntner Dorf auf. Er begann mit 12 Jahren, Posaune zu spielen und sammelte erste sängerische Erfahrungen in Schulchören und in einem Männergesangsverein. Er studierte Deutsch und Englisch auf Lehramt und ist seit 2017 an der MDW, wo er IGP Posaune und Musikerziehung mit dem Hauptfach Chorleitung studiert. Andreas ist Gründungsmitglied des ensemble focus, singt auch im Wiener Kammerchor mit und leitet das Ensemble „Schlüsselklang“.